EUHeritage

EU Heritage ist ein transnationales Projekt, das im Rahmen des Erasmus+ EU-Programms entwickelt wurde. Das Projekt zielt auf die Schaffung eines neuen transnationalen Lehrplans für Fachleute im Bereich des Kulturerbes ab, der sich auf digitale Fähigkeiten, übertragbare und transversale Kompetenzen, Soft Skills und Fähigkeiten im Zusammenhang mit dem "Erlebnistourismus" im Bereich des Kulturerbes konzentriert.

DAS PROJEKT

EU Heritage ist ein transnationales Projekt, das im Rahmen des Erasmus + EU-Programms (Sector Skills Alliance for Design and Delivery of VET) unter der Leitung von Materahub entwickelt wurde.

WER WIR SIND

EU Heritage ist eine umfassende transnationale Initiative, die 10 Partner aus 7 europäischen Ländern mit unterschiedlichen Schwerpunkten zusammenbringt.

ZIELE

Durch ein zusammenhängendes Paket von acht WPs werden die 10 EU-Partner gemeinsam den Mangel an transversalen, übertragbaren und digitalen Fähigkeiten in den Bereichen Förderung, Valorisierung, Verwertung, Mediation und Interpretation von Kulturerbe verbessern.

ERGEBNISSE

Die Partnerschaft wird darauf hinarbeiten, ein neues transnationales Curriculum für Fachleute im Bereich des Kulturerbes zu erstellen, der sich auf digitale und soziale Fähigkeiten sowie auf Fähigkeiten im Zusammenhang mit dem "Erlebnistourismus" im Bereich des Kulturerbes konzentriert.

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Weitere Neuigkeiten über das EUHeritage Project finden Sie hier
Juni 30, 2021

Press Release of the Greek multiplier event – Presentation of EUHeritage project

On Monday, June 14th of 2021, the DAISSy research group of the Hellenic Open University organized the Greek online event entitled […]
März 13, 2021

EUHeritage project in the EDEN NAP webinar presented by HOU

On the 3nd March 2021, at 17:00 CET, EDEN NAP organized a webinar entitled “Online […]
Januar 25, 2021

Press Release of the Greek multiplier event – Presentation of EUHeritage project

On Thursday, December 10th 2020, the Greek event on „The DELTA project and digital skills […]
August 8, 2020

EU Heritage training programme to build on three pillars: cultural heritage, experience tourism and digital dimension